Ich persönlich bekenne Farbe!

Kerstin und Matthias

Wir fahren gerne gelb, damit der Förster uns von Wildschweinen unterscheiden kann.

Anja aus Dortmund

Andreas und ich fahren in auffälliger Farbe, weil wir das Leben lieben!

Ich fahre gelb ...

... seit Anfang 2012, weil ich zwei Kinder und einen Mann habe, die mir wichtig sind und für die ich nach der Tour wieder gesund und heile wieder nach Hause kommen möchte. Yvonne Knecht www.wiesengrund.net

Tina aus Duisburg

Ich fahre gelb, weil ich mich damit einfach sicherer fühle. Man wird einfach besser gesehen - besonders bei Nieselwetter. Und da wir keine reinen Schönwetterfahrer sind, ist es einfach die bessere Kleidung. Es ist eine Möglichkeit, die Sicherheit beim Motorradfahren zu erhöhen. Und über die "Lästermäuler" kann ich nur lächeln.

Seiten