Honda Special

Honda Special

17. Januar 2019 News 0

 

Frankfurt am Main – Wer sich 2019 frühzeitig beim Honda Händler ein Wanted Bike schnappt, der wird mit bis zu 1.300,– Euro großzügig belohnt. Bis Ende März 2019 hat man die Chance, eine CB650F, CBR650F, CB500F oder CBR500R des Modelljahrgangs 2018 zu ergattern und dabei von attraktiven Preisvorteilen zu profitieren.

Schnell sein lohnt sich, denn wer sich jetzt für ein 2018er-Modell der CB650F, CBR650F, CB500F oder CBR500R entscheidet, genießt stattliche Vergünstigungen. Stolze 1300,– Euro beträgt der Aktionspreis-Vorteil von Honda Deutschland für die CB650F, ein attraktives und kraftvolles Vierzylinder-Naked-Bike. 7.190,– Euro stehen in der Wanted-Preisliste (statt bisher 8.490,– Euro). Satte 920,– Euro Belohnung gibt es für die performancestarke CBR650F, das sportlich vollverkleidete Schwestermodell. Das reduziert den Preis auf 8.270,– Euro (statt bisher 9.190,-). Wer die Gunst der Wanted-Stunde nutzt und im Aktionszeitraum bis Ende März 2019 bei Hondas Halbliter-Zweizylindern zugreift, spart zur Belohnung ebenfalls eine hübsche Summe – jeweils 700,– Euro. Das einsteigerfreundliche Naked-Bike CB500F im Streetfighter-Look lässt sich für 5.590,– (statt bisher 6.290,–) dingfest machen, die CBR500R mit dynamischer Vollverkleidung für 6.290,– Euro (statt bisher 6.990,–) abführen. Aufspüren, zuschnappen, Belohnung einstreichen. Wer sich für diese Devise entscheidet, darf vertrauensvoll jeder Menge Neufahrzeug-Fahrspaß entgegenblicken.

Die Wanted-Angebote von Honda gelten bei teilnehmenden Händlern, solange der Vorrat reicht und sind nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.