Touratech World Travel Edition

Touratech World Travel Edition

17. Juli 2018 News 2

Fernreise-Traumbike aus einem Guss

Erstmals bietet Touratech ein Komplettfahrzeug an. Mit der World Travel Edition erhalten anspruchsvolle Kunden ein mit dem besten Touratech Zubehör umfassend ausgestattetes Reisemotorrad auf Basis der jüngsten BMW R 1200 GS.

Durch das Zusammenspiel des aufwendigen Designkonzepts mit der clever zusammengestellten Zubehörausstattung entsteht ein Fahrzeug, das höchste Ansprüche an Individualität und Praxistauglichkeit erfüllt. Die Maschine verfügt über den Verkleidungskit Desierto V und ist vollständig mit Alukoffersystem und Gepäckbrücke, einem umfangreichen Protektorensatz, Zusatzscheinwerfern, Sportauspuff, elektronischem Fahrwerk von Touratech Suspension (DDA), einem Ergonomiepaket, Komfortsitzbank sowie zahlreichen cleveren Detaillösungen ausgestattet.

Im Kaufpreis von 31.700 Euro ist ein zweitägiges Programm mit Offroad- und Straßentraining sowie Workshop zur Fahrwerkseinstellung inbegriffen.Weitere Informationenwww.touratech.de/traveledition

 

2 Antworten

  1. Vait Scholz sagt:

    Als vielfahrer der ständig zwischen asien und deutschland unterwegs ist, mit dem motorrad, kann ich nur sagen, das 70% der ausstattung nicht notwendig ist. Ich glaube kaum, das dich ein ….aufwendigen Designkonzepts…oder ein …Sportauspuff… deutlich weiterbringt bei langstreckentouren. Das ist ein reisemotorrad, was mit sicherheit wohl mehr als statussymbol in der garage stehen wird, als das man es auf den strassen dieser welt antreffen wird. Weil wer 31K übrig hat, hat meist kaum die zeit, für eine längere tour.

  2. Karl sagt:

    Im Kaufpreis von 31.700 Euro ist ein zweitägiges Programm mit Offroad- und Straßentraining sowie Workshop zur Fahrwerkseinstellung inbegriffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.