Neue 3-in-1 GORE-TEX Motorradfahranzüge von Rukka

Rukka ist ein Synonym für Schutz und Komfort, Premiumqualität und kompromissloses Design.

Der neue Rapto-R Anzug für Männer und der Raptorina Anzug für Frauen, die das Rukka ARMAPROTECTIONSORTIMENT weiter ausbauen, überzeugen durch hochwertige Materialien und exzellenten Komfort bei unterschiedlichsten Fahrbedingungen. Das 3-lagige GORE-TEX Pro Laminat macht Jacke und Hose absolut wasser- und winddicht und bietet gleichzeitig ein marktführendes Maß an Atmungsaktivität. Das Material ist durchgehend elastisch, leichtgewichtig und passt sich flexibel den Bewegungen des Trägers an. Armacor®-Verstärkungen an Ellbogen, Schultern, Knien und Hüften sorgen für eine höhere Abriebfestigkeit.
Diese vielseitigen Anzüge eignen sich für einen weiten Temperaturbereich, der von Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt bis hin zu hohen Temperaturen in der Zwischensaison reicht: Bei warmem Wetter können mehrere gut platzierte Belüftungsreißverschlüsse an Jacke und Hose genutzt werden, um die Luftzirkulation im Anzug zu fördern und einen kühlen Kopf zu bewahren, während die mitgelieferten extrawarmen Daunen-Inlays bei Fahrten in der Kälte für Isolierung sorgen. Die Daunen-Innenjacke und -Hose passen bequem unter die Außenbekleidung und können bei Nichtgebrauch in ihren eigenen Taschen verstaut werden.
Hochwertige Protektoren, die von Rukka in Zusammenarbeit mit D3O® entwickelt wurden, bieten einen hervorragenden Aufprallschutz. Der Rapto-R Anzug enthält die Rukka D3O® Air XTR Level 2 Protektoren an Schultern, Ellbogen, Rücken, Hüfte und Knien, sowie einen D3O® CP1 Level 1 Brustprotektor. Der Raptorina-Anzug wird mit einem D3O® Air XTR Level 1 Rückenprotektor und D3O® LP1 Level 1 Protektoren für Schultern, Ellbogen, Hüfte und Knie geliefert, die auf Wunsch zu Level 2 Protektoren aufgerüstet werden können. Die Raptorina-Jacke verfügt zusätzlich über eine Tasche für einen geteilten Brustprotektor D3O® CP1.
Ein weiteres Komfort-Plus ist das Rukka Air Cushion System auf dem Hosenbein. Es bildet ein dünnes Luftpolster an der Kontaktfläche zum Gesäß und reduziert unangenehme Kondenswasserbildung und sorgt so für bestmöglichen Sitzkomfort auf langen Fahrten. Ein integrierter Rukka ATS GORE-TEX Stretchkragen bietet bei Bedarf zusätzlichen Windschutz und kann in der Kragentasche außen verstaut werden.
Verschiedene Verstellmöglichkeiten erlauben eine individuelle Anpassung des Anzugs: Jackensaum und -bündchen, der Hosenbund und die Beinabschlüsse sind verstellbar. Jacke und Hose können entweder mit einem Rundumverbindungsreißverschluss verbunden werden oder es kann eine Kombination aus Schrittgurt und Hosenträgern verwendet werden, um eine optimale Passform zu erreichen. Die Anzüge sind außerdem mit einer Reihe verschiedener wasserdichter Innen- und Außentaschen ausgestattet, die viel Stauraum bieten.
Die Jacken werden in Schwarz mit Details in Silber, Hi-Vis-Gelb, Orange, Dunkelgrau oder Pink (nur für Frauen) erhältlich sein, während die Hosen in Schwarz kommen. Sowohl die Jacke als auch die Hose werden in den Herrengrößen 46-66 mit UVP 1.249,00€ und den Damengrößen 34-50 mit UVP 1.099,00€ erhältlich sein, wobei es drei verschiedene Hosenlängen gibt: kurz (C1), normal (C2) und lang (C3, bis Größe 64 für Männer und 48 für Frauen). UVP Herren: 899,00€, UVP Damen: 799,00€.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.